blockchain, kryptowährung, bitcoin usd

BLOCKCHAIN

Blockchain ist ein dezentrales Protokoll für Transaktionen zwischen Parteien. Es erfasst jede Veränderung transparent, ohne dass dabei eine vertrauenswürdige Drittpartei erforderlich ist. Wortwörtlich aus dem Englischen übersetzt, bedeutet Blockchain so viel wie « Blockkette » - in diesem Fall eine Kette aus Transaktionsblöcken. Jeder Block erhält einen Fingerabdruck des vorherigen und nachfolgenden Blocks, sodass eine zusammenhängende Kette entsteht. Die Entfernung einzelner Blöcke aus der Kette fällt auf. Dadurch werden nachträgliche Manipulationen unmöglich gemacht.

Die Blockchain funktioniert somit wie eine dezentral verwaltete Datenbank. Darin werden Geldeinheiten, Wertpapiere (z.B. Aktien) oder Besitzrechte (z.B. Grundbucheinträge) dezentral verwaltet. Dadurch wird die Transaktion von Eigentum ohne zentralen Vermittler ermöglicht. Die Technologie zeichnet sich dadurch aus, dass sie transparent, unveränderbar und sicher ist.

Erklärungsvideo: Blockchain

Copyright © 2018 - 2019 by brands & trends by A. Krämer - Alle Rechte vorbehalten. Proudly created by BT MEDIA

Impressum - am@amcon.ch

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon