blockchain, kryptowährung, bitcoin usd

Sony entwickelt Blockchain-System zur Verwaltung digitaler Rechte

Aktualisiert: 23. Mai 2019


Der japanische Technologie-Konzern Sony hat am 15. Oktober bekanntgegeben, dass er an einer Blockchain-gestützten Erweiterung seiner digitalen Rechteverwaltung arbeitet.

Das Projekt ist eine gemeinsame Kooperation von Sony Music Entertainment Japan und Sony Global Education.

Das noch ungetaufte Projekt - dessen Kommerzialisierung noch „überdacht” wird - bezieht sich speziell auf die „Verwaltung von Literatur bezogenen Rechten“.

Die Mitteilung wird knapp ein Jahr, nachdem Sony seine Pläne für ein Blockchain-Projekt im Bereich der Lehrmaterialien angekündigt hatte, veröffentlicht. Damals war man eine Partnerschaft mit dem Konzern IBM eingegangen.

8 Ansichten

Copyright © 2018 - 2019 by brands & trends by A. Krämer - Alle Rechte vorbehalten. Proudly created by BT MEDIA

Impressum - am@amcon.ch

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon